Wir über uns …

Der Name “Kind und Werk” drückt bereits aus, dass das Kind vor dem Werkstück kommt, d.h. das Kind steht im Mittelpunkt und das Werken/Gestalten ist “Mittel zum Zweck”.

Ein motiviertes und tatkräftiges Team, bestehend aus Künstlern, Pädagogen, Organisatoren und kreativen
Menschen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kunst und Handwerk in vielen Bereichen zu vermitteln.

Bei uns steht die ganzheitliche kreative Förderung sowie die Verknüpfung der unterschiedlichen Lernbereiche im Mittelpunkt. Unsere Angebote stimmen wir entsprechend dem Alter, der Entwicklung und
dem Interesse der Kinder und Jugendlichen individuell ab.

Was uns bewegt:
Das Kind in seiner Veranlagung und Entwicklung steht bei uns in der
Aufmerksamkeit vor dem (Kunst-)Werk, also dem Produkt seiner
erworbenen Fähigkeiten. Es geht uns bei der Begleitung junger
Menschen vorrangig um den Weg der Erfahrung und in zweiter Linie um
das Ziel, das erarbeitete Werk

Unser Motto, nach dem wir handeln
Stärken – Fördern – Bilden
Wir fördern Kinder und Jugendliche in den Bereichen Kunst, Kultur und Bildung. Auf individueller Ebene
begleiten wir sie in kleinen Gruppen in ihrem kreativen Prozess und unterstützen damit die Persönlichkeitsbildung und die kognitive, praktische und soziale Kompetenzentwicklung jedes Einzelnen. Die
Annahme und Akzeptanz des eigenen Könnens wird so gestärkt und führt zu einem Erfolgserlebnis, das
wiederum das Selbstbewusstsein und die positive Erfahrung der Selbstwirksamkeit stärkt

Unsere Aufgaben

  • Anregung von schöpferischen Fähigkeiten und kreativem Denken
  • Freiwilliges prozessorientiertes Lernen ohne Leistungsdruck
  • Kennenlernen vielfältiger Materialien und Techniken
  • Stärkung des Selbstwertgefühls und Selbstbewusstseins durch Freude und Erfolg an der Arbeit sowie Lust am Tun
  • Entwicklung persönlicher Stärken wie z.B. Ausdauer, Konzentration, etc.
  • Lernen sozialer Fähigkeiten und Bewältigung von Konfliktsituationen
  • Freiräume schaffen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien
  • Verbesserte Wahrnehmung der Umwelt

 

Unser Team

Unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

 

Werkstatt:

    • Markus Wetzstein (Gruppenleitung)
    • Sandra Nickel (Gruppenleitung)
    • Arantxa Bello Blasco (Gruppenleitung)
    • Melanie Bauer-Arnhold (Gruppenleitung)
    • Antonia Huber (Gruppenleitung)

Atelier:

    • Daphna Weinstein (Gruppenleitung)
    • Katrin Lottner (Gruppenleitung)
    • Christine Quinlan (Gruppenleitung)
    • Arantxa Bello Blasco (Gruppenleitung)
    • Julia Karl (Gruppenleitung)

Verwaltung:

  • Klaas Prößdorf (Geschäftsleitung)
  • Tina Berger (Büroorganisation und Teilprojektleitung)
  • Melanie Bauer-Arnhold (Teilprojektleitung)

 

Unsere ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder:

  • Christian T. Stempfle (Vorsitzender)
  • Astrid Vinzenz (Stellvertretung)
  • Ingrid Meixner
  •  Jenny Müller
  • Monika Hartl