ArtCloud
Kind und Werk

Infothek

Freie Kursplätze in:

Scherenschnitt-Trickfilm
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren


Mit Papier, feinen Scheren und Drahtscharnieren gestalten wir bewegliche Figuren und Hintergründe
zu einer selbst erdachten Geschichte. Diese werden auf dem Tricktisch in kleinen Einzelschritten animiert
und fotografiert. Auf dem Computer entsteht dann durch  schnelle Abfolge der Einzelbilder ein Film.
Anschließend wird mit Sprache, Musik und Geräuschen vertont und Film und Ton im Videoprogramm
zusammengefügt. Eine solche Silhouetten-Trickgeschichte finden Sie auch auf unserer Homepage unter
Fotogalerie und  Medien“.

Mittwoch bis Samstag
02.01.19 - 05.01.19
9:00 - 15:00 Uhr
(letzter Tag evtl. etwas
länger)
Kursleitung:Sonja Wessel, Kooperationspartnerin
Kursgebühr:€ 120,- zzgl. € 20,- Materialkosten
Leistungsumfang:Fachliche und pädagogische Betreuung, sowie
alle Materialen und die technische Ausrüstung
Mitzubringen:Brotzeit und Getränke
Anmeldung erforderlich, nur im Block buchbar

Weiter Infos findet Ihr auch in einem Zeitungsartikel "Mit Scherenschnitt zum Filmpreis Auszeichnung für einen Ferienkurs von Kind und Werk" bei uns in der Rubrik Presse.

aktualisiert am Freitag, den 07.12.2018 um 8:52

Unser Programmheft September 2018 bis März 2019

Viele Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
inkl. Herbstferien, Weihnachtsferien und Faschingsferien
sowie weitere Workshops außerhalb der Ferien.

Am Besten gleich mal reich schnuppern, hier oder in der Rubrik Anmeldung ganz unten.
 

Wer noch das aktuelle Programm Sommer 2018 benötigt findet es hier.

aktualisiert am Montag, den 12.11.2018 um 13:05

Garantiert Zeichnen lernen!
Zeichenkurs für Jugendliche und Erwachsene und Vorbereitungskurs für FOS-Gestaltung

Mittwochs, 14-tätig, jeweils 18.30-20.15 Uhr
26. September 2018 bis 31. März 2019

Unter dem Leitspruch „Wenn Du zeichnest, siehst Du mehr“ machen wir uns auf den Weg,
das Wesentliche der Wahrnehmung in Strich, Linie und Punkten zu erfassen.
Von der Umrisslinie über die Hintergrundzeichnung bis zur Schraffur wird aufbauend
der Blick geschärft und technisches Basiswissen vermittelt. Wir arbeiten mit Bleistift,
Farbstiften, Zeichenfeder und Kohle.

Kursgebühr: € 38,- (monatlich)
Einstieg jederzeit möglich, Anmeldung erforderlich

erstellt am Montag, den 12.11.2018 um 13:04

Jetzt buchbar bei Kind und Werk, informieren Sie sich und klicken sie hier...

aktualisiert am Freitag, den 14.09.2018 um 14:54

40 Jahre Kind und Werk - eine erfolgreiche Jubiläumsausstellung

Infos zur Jubiläumsausstellung kustWERK in der städtischen Galerie Rosenheim

zusammengefasst hier zu lesen und zu genießen (PDF ca. 17 MB).

aktualisiert am Freitag, den 22.06.2018 um 14:44

Audio-Bericht vom Bayrischen Rundfunk

Am Donnerstag den 18. Mai 2017 kam auf Bayern 2 in der Regionalzeit ein Bericht über Kind und Werk in Rosenheim.

Ein kurzer Mitschnitt ist hier herunterzuladen oder direkt anzuhören:

aktualisiert am Samstag, den 10.06.2017 um 15:57
aktualisiert am Freitag, den 02.06.2017 um 17:15

Bildungs- und Teilhabepaket - Informationen zur Förderung  finden Sie unter "Bildung & Kultur"

 

Infothek

5. Bayerischer Jugendkunstschultag "mittendrin" / so war es bei uns in Rosenheim

http://www.ljke-bayern.de/mittendrin-so-wars-in-rosenheim/

Kinder sind unsere Zukunft – Werden Sie Fördermitglied bei Kind und Werk

http://www.kindundwerk.de/doc/foerdermitgliedschaft.pdf

aktualisiert am Mittwoch, den 24.05.2017 um 9:21

Folgt uns auf Instagram und find us on Facebook !!!

Besucht unsere brandneue Instagram Seite unter: https://www.instagram.com/kind_und_werk/

Neben der Jugendinitiative von Kind und Werk, ArtCloud,hat jetzt auch Kind und Werk seinen eigenen Kanal auf Facebook.

Wir freuen uns über viele Follower und Likes.

aktualisiert am Dienstag, den 18.04.2017 um 10:28

Jetzt anmelden

  • Kreativwerkstatt
  • Atelierkurse
  • Mappenbegleitkurs
  • Zeichenkurs
aktualisiert am Dienstag, den 14.03.2017 um 9:42

ArtCloud live in Galaxy Rainbow auf Radio Galaxy

Am 13. Juli waren 5 junge Leute live auf Radio Galaxy Rosenheim und sprachen über Ihr Tun rund um ArtCloud.

Der recht interessante Audiobeitrag ist hier nachzuhören.

erstellt am Freitag, den 15.07.2016 um 19:55